Suche

RSS

Am 04.11.2012 hat das Nähstübchen einen Gottesdienst gestaltet. Das Nähstübchen trifft sich jeden Freitag bei Michaela Heinz um gemeinsam ein wenig zu nähen, zu plaudern und zu entspannen. Eingeladen ist dabei jede, die Spaß am nähen findet - Michaela hat bis jetzt jede begeistern können! Der Gottesdienst wurde mitgestaltet vom der Jugendmusikgruppe Hickengrund. Im Anschluss an den Gottesdienst gab es eine Ausstellung mit allen Werken, die im Nähstübchen entstanden sind. Eine wundervolle und beachtliche Sammlung.

kurzes Interview
kurzes Intervie...
kurzes Interview
kurzes Intervie...
Thilo am Klavier
Thilo am Klavie...
Musik
Musik
Jugendmusikgruppe Hickengund
Jugendmusikgrup...
Ausstellung
Ausstellung
Ausstellung
Ausstellung
Ausstellung
Ausstellung
Ausstellung
Ausstellung
Ausstellung
Ausstellung
 
 
Powered by Phoca Gallery
Ingo Müller bei...
celebrat10ns - ...
Anspiel
Abstimmung per ...
Das Ergebnis ka...
Musik
Abendgottesdien...
Robin in action
...und geniesse...
Anspiel
Gut behütet
Die Band
Band
... der Balance...
Abstimmung per ...

Tageslosung

Tageslosung von Dienstag, 18. Juni 2019
Der HERR sprach zu Jeremia: Siehe, ich lege meine Worte in deinen Mund.
So nehmt nun zu Herzen, dass ihr euch nicht sorgt, wie ihr euch verteidigen sollt. Denn ich will euch Mund und Weisheit geben.

Schon gelesen?

„Und alles Volk hörte ihn gern“

Im vergangenen Herbst führten wir eine Gemeindefahrt nach Israel durch.
Zunächst waren wir in Nazareth untergebracht. Dort befand sich im Hotel an jeder Zimmertür ein „Mesusa“, eine kleine Holzkapsel. Wer sie öffnet, entdeckt darin ein altes jüdisches Bekenntnis aus dem 5. Mosebuch, Kapitel 6: „Höre Israel, der Herr ist unser Gott, der Herr allein. Du sollst den Herrn, deinen Gott, lieben von ganzem Herzen, von ganzer Seele und mit all deiner Kraft“ (6, 4 f).
Egal, ob ich das Hotelzimmer verlasse, oder ob ich heimkehre: Ich werde daran erinnert, auf Gott zu hören und mein Leben ganz auf Gott auszurichten (5. Mose 6, 4 f).

Weiterlesen ...