Suche

RSS

Die Kirchengemeinde Niederdresselndorf war dieses Jahr bei der Nacht der Offenen Kirchen zum ersten Mal mit dabei. An dieser Stelle ein paar Bilder von dem abwechselungsreichen und gelungenen Tag.

Nacht der Offenen Kirchen - Pfingsten 2012
Nacht der Offen...
Nacht der Offenen Kirchen - Pfingsten 2012
Nacht der Offen...
Nacht der Offenen Kirchen - Pfingsten 2012
Nacht der Offen...
Nacht der Offenen Kirchen - Pfingsten 2012
Nacht der Offen...
Nacht der Offenen Kirchen - Pfingsten 2012
Nacht der Offen...
Nacht der Offenen Kirchen - Pfingsten 2012
Nacht der Offen...
Nacht der Offenen Kirchen - Pfingsten 2012
Nacht der Offen...
Nacht der Offenen Kirchen - Pfingsten 2012
Nacht der Offen...
Nacht der Offenen Kirchen - Pfingsten 2012
Nacht der Offen...
Nacht der Offenen Kirchen - Pfingsten 2012
Nacht der Offen...
Nacht der Offenen Kirchen - Pfingsten 2012
Nacht der Offen...
Nacht der Offenen Kirchen - Pfingsten 2012
Nacht der Offen...
Nacht der Offenen Kirchen - Pfingsten 2012
Nacht der Offen...
Nacht der Offenen Kirchen - Pfingsten 2012
Nacht der Offen...
Nacht der Offenen Kirchen - Pfingsten 2012
Nacht der Offen...
Nacht der Offenen Kirchen - Pfingsten 2012
Nacht der Offen...
Nacht der Offenen Kirchen - Pfingsten 2012
Nacht der Offen...
Nacht der Offenen Kirchen - Pfingsten 2012
Nacht der Offen...
Nacht der Offenen Kirchen - Pfingsten 2012
Nacht der Offen...
Nacht der Offenen Kirchen - Pfingsten 2012
Nacht der Offen...
 
 
Powered by Phoca Gallery
Forellen
Musik
Hartmut Nitsch
Noch ist alles ...
Ausstellung
Band
celebrat10ns - ...
letter from hea...
Robin in action
Gut behütet
Abendgottesdien...
Ausstellung
Daniel Harter u...
eXtrakt Jugendg...
... dann Teig d...

Tageslosung

Tageslosung von Dienstag, 18. Juni 2019
Der HERR sprach zu Jeremia: Siehe, ich lege meine Worte in deinen Mund.
So nehmt nun zu Herzen, dass ihr euch nicht sorgt, wie ihr euch verteidigen sollt. Denn ich will euch Mund und Weisheit geben.

Schon gelesen?

Berufen!?

Jeder spürt den Unterschied, ob jemand aus Berufung arbeitet oder nur seinen Job erledigt und Dienst nach Vorschrift macht. Wenn wir unserer Berufung folgen sind wir fröhlich und dankbar bei der Sache und engagieren uns mit Herz und Einfühlungsvermögen. Was ist meine Berufung? - Diese Frage hat bei mir lange einen Kloß im Hals verursacht - so lange, bis ich sie für mich befriedigend beantwortet hatte. Doch bevor sich diese Frage jetzt schwer auf Ihr Gemüt legt, möchte ich uns alle daran erinnern:

Weiterlesen ...