Suche

Zwei Wochen nach dem Filmbericht über die Arbeit des Blauen Kreuzes in Kenia lädt die Frauenhilfe erneut herzlich ein:

 

Die Magie der Meditation:

Lösung von Konflikten durch eine besondere Art der Streitschlichtung

 

Ein Filmbericht mit anschließendem Gespräch

Referentin: Kerstin Stahl, Konfliktschlichtungsstelle der Gemeinde Burbach

 

Mittwoch, 02. Oktober 2013 um 16:30 Uhr im ev. Gemeindehaus Holzhausen

 Ein harmloser Streit?

Schnell kann sich ein Teufelskreis von Rede und Gegenrede entwickeln, aus dem sich  die Beteiligten nicht mehr ohne Hilfe befreien können. Versöhnung scheint ausgeschlossen.

Wie Konflikte durch eine besondere Form der Streitschlichtung gelöst werden können, zeigt der Film: „Magie der Mediation“. Kerstin Stahl von der Konfliktschlichtungsstelle der Gemeinde Burbach wird diesen Film am Mittwoch, 2.Oktober 2013 um 16.30 Uhr im Ev. Gemeindehaus Holzhausen zeigen und anschließend zum Gespräch einladen.

celebrat10ns - ...
JuGo: „Er gehör...
Das Ergebnis ka...
Brotbacken
eXtrakt Jugendg...
Jugendmusikgrup...
Abendgottesdien...
Der Ev. Gemeind...
Saiteninstrumen...
Wandern
Mittagessen
Forellen
... dann Teig d...
Alles grün
Abendgottesdien...

Tageslosung

Tageslosung von Dienstag, 31. März 2020
Jene, die fern sind, werden kommen und am Tempel des HERRN bauen.
Durch Jesus Christus werdet auch ihr mit erbaut zu einer Wohnung Gottes im Geist.

Schon gelesen?

Messerwetzen - vom Umgang mit Konflikten

Wenn die Messer gewetzt werden, dann wird es ernst. Dann fliegen die Fetzen und man zieht sich schmerzhafte Blessuren zu. Weil das so ist, gibt es Menschen, die Streit und Auseinandersetzungen am liebsten aus dem Weg gehen. Lieber sind sie still und fressen Ärger und Frust in sich hinein, als ihnen Luft zu machen. Wie bei einem Staudamm beginnt sich dann beides in ihnen anzustauen. Irgendwann ist es dann zu viel: Der Druck wird übergroß, der Damm bricht und der angestaute Frust, die Aggression sucht sich ihren Weg und hinterlässt nichts als Zerstörung.

Weiterlesen ...